Spenden      

 

 

 

Tierheim Selb und Umgebung - Kleintiere suchen ein neues Zuhause

Hock - Notfall!

Hock befindet sich im Tierheim Hof, da dort bessere Haltungsbedingungen für Vögel herrschen!

Kontakt:    Erlalohe 1 · 95028 Hof · 09281 41961

 

Halsbandsittich Hock wurde am 14.07.19 wegen Allergie bei uns abgegeben.

Als wir den kleinen Kerl sahen blutete uns das Herz denn Hock hat einen Spreizfuß. Er kann nicht ordentlich stehen da sein Füßchen ganz krumm ist. Das hat er schon seit seinem Schlupf. Da er dazu auch noch große Angst vor Menschen hat ist es wirklich traurig zu sehen wie er versucht in seinem Käfig weg zu kommen.

Fliegen kann er aber und auch beim Klettern benutzen kann er sein krummes Beinchen. Wir suchen ganz dringend ein tiergerechtes Zuhause bei Artgenossen für den im Juli 2017 geborenen Sittich.

Schon aufgrund ihrer Größe ist klar, dass Halsbandsittiche sich nicht als Käfigvögel eignen. Zudem haben sie ein großes Bewegungsbedürfniss. Als Behausung kommen nur Vogelzimmer und Freivoliere infrage, alternativ eine große Zimmervoliere, die dem Tier lediglich zur Unterbringung während der Nacht oder zeitweiliger Abwesenheit des Halters dienen soll. Die geselligen Schwarmvögel dürfen nicht als Einzeltier gehalten werden; mindestens ein Pärchen muss es sein. Eine Vergesellschaftung mit anderen Sitticharten ist nicht zu empfehlen. Als Mieter sollten Sie mit den Nachbarn abklären, ob diese sich an der gellenden Stimme des Halsbandsittichs stören würden.

Wer kann helfen und dem einsamen Hock ein schönes Zuhause schenken?

  • Hock-001
  • Hock-002
  • Hock-003
  • Hock

Tierheim Selb

Hafendecke 2
95100 Selb
09287/ 3741
info@tierheim-selb.de

Di-Mi, Fr-So von 16-18 Uhr geöffnet
Montag, Donnerstag geschlossen

Tierheimlädchen Selb

Martin-Luther-Platz 6
95100 Selb

Do + Fr von 15-18 Uhr geöffnet
Samstag von 10 - 13 Uhr geöffnet

TH Laden bachstr

Tierheimlädchen Selb

Bachstraße 1
95100 Selb

Do + Fr von 15-18 Uhr geöffnet
Samstag von 10 - 13 Uhr geöffnet